Autorin

Hallo, ihr Lieben!
Mein Name ist Ana Woods, ich bin 30 Jahre alt und lebe gemeinsam mit meinem Freund und unserem Dackel Pepe am grünen Stadtrand von Berlin. Zwar lebe ich etwas abgeschieden von der Menschheit, aber dafür habe ich die Inspiration direkt vor der Nase. Ich muss lediglich aus dem Fenster schauen und schon schwirren unzählige neue Buchideen in meinem Kopf herum.

Wie viele Autoren, habe auch ich schon mein Leben lang geschrieben. Alles fing in der Grundschule an, als wir Kurzgeschichten schreiben mussten, um das neuerlernte Vokabular zu trainieren. Seitdem habe ich kaum etwas anderes gemacht. Aus Kurzgeschichten wurden Gedichte, aus Gedichten schließlich Romane. Eigentlich war es schon immer mein Traum, eines Tages Autorin zu werden, aber ich habe nie damit gerechnet, dass dieser eines Tages in Erfüllung geht.

2016 wurde ich dann von Astrid Behrendt in den Drachenmond Verlag aufgenommen, wo im Juli 2017 der Auftakt meiner „Fallen Queen“-Trilogie und anschließend auch die Folgebände, sowie eine Kurzgeschichte in der Märchenanthologie „Aus Zauberseide und Schwanenfedern“ erschienen sind.

Im Oktober 2020 ist bei Carlsen-Impress meine New Adult Winterromance „Nordlichtglanz und Rentierglück“ erschienen. Es folgte in eben jenem Verlag die düstere Romantasy-Dilogie „Der geheime Orden von New Orleans“.

Mit „15 Gründe, dich zu hassen“ erschien 2021 mein erstes Jugendbuch – eine Highschool-Komödie bei Planet!. Das war das erste meiner Bücher, das flächendeckend im Handel auslag. Ein unglaubliches Gefühl!

Seit Herbst 2021 stehe ich für meine New Adult Romance Bücher beim Piper Verlag unter Vertrag.

Seit Dezember 2019 werde ich von der Literaturagentur Beate Riess vertreten.

Wenn ich nicht gerade schreibe und neue Welten erschaffe, lese ich gern – ganz besonders im Fantasy-Genre. Aufgrund von Zeitmangel habe ich allerdings auch Hörbücher für mich entdeckt! Außerdem zocke ich auf der PlayStation, schaue Filme und Serien und koche gern. Für neue Rezepte bin ich immer zu haben.

Zum ersten Mal die komplette Trilogie in den Händen.



Bibliografie

  • Sternenwächter – Eine Kurzgeschichte zu „Fallen Queen“ (2017)
  • Fallen Queen: Ein Apfel rot wie Blut (2017)
  • Fallen Queen: Ein Spiegel weiß wie Schnee (2018)
  • Fallen Queen: Ein Herz schwarz wie Ebenholz (2019)
  • Nordlichtglanz & Rentierglück (2020)
  • 15 Gründe, dich zu hassen (2021)
  • Die letzte Nachtigall – Eine Kurzgeschichte aus der Anthologie „Aus Zauberseide und Schwanenfedern“ (2022)
  • A Whisper of Darkness / Der geheime Orden von New Orleans 1 (2022)
  • A Touch of Light / Der geheime Orden von New Orleans 2 (2022)
  • NA-Romance-Dilogie (2023 bei Piper)
  • NA-Romance-Dilogie (2024 bei Piper)